Referenzen: Kooperationen

11.2006 zur Lernausgangslage bei Rechenschwäche/Dyskalkulie Inhaltlicher Auftakt der Zusammenarbeit, Centre de Psychologie et d`Orientation Scolaire (CPOS) in Luxembourg

06.2009 Vertiefende Veranstaltungen zum Thema Rechenschwäche für das Kompetenzteam in Mönchengladbach mit dem langjährigen Kooperationspartner Studieninstitut Niederrhein (SINN) in Krefeld

Referent/Koordination jeweils: Christian Bussebaum (Mathematisch-Lerntherapeutisches Institut Düsseldorf) Christian Bussebaum (Mathematisch-Lerntherapeutisches Institut Düsseldorf)

Kooperation mit

Hjelp ved matematikkvansker
Kjøpmannsgata 43
7500 Stjørdal
Norway/Norwegen
mob: +47 45 22 66 49
http://www.matematikkterapi.no/


Die Ausbildung der Leiterin, Jeanette Wagelid Schjetne, fand vom September 2006 bis Juni 2007 in Theorie und Praxis im Osnabrücker Zentrum für mathematisches Lernen (Rechenschwäche/Dyskalkulie) mit Unterstützung des Arbeitskreises Lernforschung statt. 2008 erfolgte die Gründung der ersten norwegischen Einrichtung zur Diagnostik und Therapie der Rechenschwäche Hjelp ved matematikkvansker in Stjørdal nach den im Arbeitskreis Lernforschung praktizierten Maßstäben.